Aktuelles Rally Obedience

SV Deutsche Meisterschaft Rally Obedience 2017

Teilnehmer der LG 14 SV DM RO

Am Wochenende 26./27. August 2017 fand die zweite SV Deutsche Meisterschaft Rally Obedience  in Holzminden in Niedersachsen statt. Am Samstag fand die Deutsche Meisterschaft für SV-Mitglieder mit Hunden aller Rassen statt und am Sonntag wurde die Deutsche Meisterschaft Rally Obedience für Deutsche Schäferhunde veranstaltet.

Unsere Landesgruppe wurde von insgesamt neun Rally Obedience-Sportlern in fast allen Leistungsstufen vertreten. Die größte Gruppe kam aus der OG Teublitz. Daher, wo die Rally Obedience-Begeisterung in unserer LG wohl geboren wurde. Einheitlich gekleidet und immer mit unserer LG-Fahne unterwegs, fielen die Oberpfälzer jedem auf und natürlich auch durch ihre ansehlichen Leistungen, die von den Teilnehmern aus Mittel- und Unterfranken noch ergänzt wurden.

Teilnehmer der LG 14 SV DM RO

Auf dem Mannschaftsbild fehlt leider Chiara Marx mit Leah, die erst am Sonntag anreisten…

Am Samstag gingen sieben Teams aus unserer LG an den Start. In der Beginnerklasse lief Claudia Weismantel mit Pablo aus der OG Gemünden am Main und erreichte ein SG mit 84 Punkten und Platz 11. In der Klasse 2 startete Heidi Reber-Zölfl mit Wallace aus der OG Teublitz und erreichte ein V mit 91 Punkten und damit Platz 4. Ebenfalls in der Klasse 2 lief Sabine Fäth mit Wolf, auch aus der OG Teublitz, und erhielten ein V mit 90 Punkten und kamen damit auf Platz 6. In der Klasse 3 erreichte Karin Priehäußer mit Ben ein G mit 72 Punkten und Platz 14.

Einen Siegertitel gab es dann aber für unserer LG in der Seniorenklasse!

Sieger Senioren alle Rassen

Karin Priehäußer aus der OG Teublitz wurde mit Nelly Deutsche Meisterin in der Seniorenklasse (alle Rassen) mit einem Superergebnis von 100 Punkten!

Ebenfalls in der Seniorenklasse starteten Norbert Zölfl mit Joker (88 Punkte/Platz 6) aus der OG Teublitz und Monika Gutknecht mit Iuma vom Schloß Tillysburg (80 Punkte/Platz 7) aus der OG Gemünden am Main.

Am Sonntag fand dann die Deutsche Meisterschaft im Rally Obedience nur für Deutsche Schäferhunde statt.

Unsere LG hatte fünf Teams am Start und vier davon schafften es auf’s Siegertreppchen!

In der Klasse 1:

Sieger Klasse 1 DSH

Sylvia Prager mit Tayo von T-KÖ aus der OG Baiersdorf erreichte ein SG mit 80 Punkten und damit den 2. Platz in der Kasse 1!

 
In der Klasse 2:

Sieger RO 2 DSH

Sabine Fäth mit Wolf aus der OG Teublitz erreichte ein SG mit 89 Punkten und kam damit auf den 2. Platz in der Klasse 2!

 
In der Klasse 3 startete Rosi Karzewski mit Aemy von Ken und Barbie und erhielten ein G mit 79 Punkten und kamen auf Platz 4.

In der Seniorenklasse klappte es gleich zweimal!

Sieger RO Senioren DSH

Monika Gutknecht mit Iuma vom Schloß Tillysburg aus der OG Gemünden am Main erreichte ein V mit 90 Punkten und wurde damit Deutsche Vizemeisterin in der Seniorenklasse für DSH. Chiara Marx mit Leah vom Ölschnabel aus der OG Zeil am Main erhielt ein SG mit 84 Punkten und kam damit auf den dritten Platz!

Es war eine sehr schöne Veranstaltung. Das Gelände, an der Weser gelegen, war für alle hundesportlichen Anforderungen bestens geeignet. Die OG Holzminden-Altendorf hat sich bemüht, damit sich alle wohlfühlen und das ist ihr voll und ganz gelungen….

Unsere Landesgruppe hat schon jetzt qualifizierte und erfolgreiche Rally Obedience-Teams und diese Sparte beginnt gerade erst, sich zu verbreiten und zu entwickeln…

 

 

 

 

 

Kalender

September, 2017

Termine filtern
X