Aktuelles Regional- und Bundesliga

27.09.2017 – Zwischenbericht Agility Regionalliga & Bundesliga

apia_24

Bundes- und Regionalliga Agility in der LG Bayern-Nord

In diesem Jahr konnte nach 2015 wieder eine Regionalliga in unserer LG durchgeführt werden.

5 Mannschaften stellten sich erfreulicherweise diesem Mannschaftswettkampf der an 3 verschiedenen Tagen in 3 verschiedenen Ortsgruppen durchgeführt wurde. Jede Mannschaft

darf 5 Teams melden. Die Ergebnisse der 4 besten werden in einer Rangliste zusammengefasst.

 

Der OG Burglengenfeld gelang ein Start-Ziel-Sieg und sie erreichten hervorragende 1663 Punkte von 1800 möglichen.

Die OG Teublitz gab am letzten Spieltag alles und konnte sich an der bis dahin vor ihnen liegenden Mannschaft der OG Amberg den 2 Platz mit 1472 Punkten sichern.

Die OG Amberg-Gailoh belegt den 3. Platz mit 1359 Punkten gefolgt von der OG Hofstetten mit 1052 Punkten und der OG Weiden mit 1013 Punkten.

 

Da die Regionalliga Süd noch nicht abgeschlossen ist und in der LG Württemberg noch ein Spieltag aussteht kann man noch nicht abschließend festlegen auf welchen Plätzen die einzelnen Mannschaften letztendlich rangieren.

 

Die OG Burglengenfeld liegt bis jetzt aussichtsreich auf Platz 2 und hat gute Chancen den Aufstieg in die Bundesliga zu erreichen.

 

Auch in der Bundesliga ist die LG Bayern Nord mit 2 Mannschaften vertreten. Die OG Coburg und die OG Teublitz kämpften an 2 Wochenenden mit insgesamt 4 Läufen um den Einzug in das Bundesliga-Play-Off-Finale. Dazu sind jedoch mindestens der 10. Platz in der Bundesliga-Süd mit mind. 2000 Punkten von max. 2400 möglichen nötig.

 

Die OG Coburg startete mit einem 7. Platz in das letzte Wochenende und konnte sich durch gute Leistungen auf den insgesamt 4. Platz mit 2160 Punkten vorschieben und erreichte dadurch die Fahrkarte für das Finale.

Da die OG Teublitz nach den ersten beiden Spieltagen nicht ganz so gut lag, war der Druck hoch. Doch diesem wurde standgehalten und mit insgesamt 2043 erreichten Punkten und Platz 9 konnte auch hier die Teilnahme am Finale gesichert werden.

 

Das Bundesliga-Finale findet am 01.10.2017 in der OG Bad Soden (LG08) statt.

 

Wir drücken beiden Mannschaften die Daumen und wünschen ihnen viel Erfolg mit dem nötigen Quentchen Glück.

 

Sabine Janku

LG-Sportbeauftragte

Kalender

Dezember, 2017

Termine filtern

keine Termine

X